Entsäuern

Basensuppe aus Gemüse ist perfekt zum Entsäuern

Für zwei Personen brauchen Sie:

1/2 Zwiebel, 2 Petersilienwurzeln, 1 kleine Sellerieknolle, 1/2 Weißkohl, 2 Stangen Lauch, 2 kleine Rote Bete oder Zucchini, 1 Lorbeerblatt, etwas Basilikum

Die "milde" Entsäuerung

2 x pro Woche einen Kartoffeltag
2 x pro Woche ein Entsäuerungsbad

Kein tierisches Eiweiß, kein Bohnenkaffee (Malzkaffee ist natürlich erlaubt), keinen Alkohol, nichts Süßes. Verzichten Sie möglichst auf tierische, Zucker und Weißmehl-Produkte.

Trinken Sie über den Tag verteilt 2-3 Liter: stilles Mineralwasser oder Tees (z.B. Grüner Hafertee).

Der Speiseplan dazu kann so aussehen:

Kleiner Speiseplan

Morgens

Ein Stück Obst nach Geschmack, aber gedämpft, Portion mit kleinen Bissen langsam essen.

Mittags

400 g Pellkartoffeln mit basischem Gemüse (Sellerie, Karotten, Fenchel) oder mit Blattsalat oder Petersilie oder auch Kartoffelbrei.

Kartoffelsuppe schnell und sahnig

4 mittelgroße Kartoffeln
1 Handvoll frisches Suppengemüse
(ersatzweise TK- Gemüse )
400 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
2 El Sahne
Meersalz
Pfeffer
2 Stängel
Petersilie nach Geschmack

  1. Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Das Suppengemüse gut waschen und ebenfalls klein schneiden.
  2. Die Gemüsebrühen mit den Kartoffeln und dem Lorbeerblatt in einen Topf geben und bei schwacher Hitze etwa 15 Min. köcheln lassen.
  3. Das Lorbeerblatt entfernen, die Suppe pürieren und Sahne unterheben.
  4. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Gewaschene Petersilie kleinhacken.
  5. Die Suppe auf zwei Teller verteilen und mit Petersilie bestreuen.
Abends

200 g Backkartoffeln mit Olivenöl oder Kartoffelbratlinge.

„Entsäuerungsbad“

Nehmen Sie einmal pro Woche ein Entsäuerungsvollbad mit Zusatz von soviel Natriumbikarbonat (lose aus der Apotheke oder z.B. Bullrich's Salz in Dosen), sodass ein pH-Wert von 8,5 erreicht wird. Die Menge variiert je nach pH-Wert des Trinkwassers und der Wassermenge; pH-Wert-Meßstreifen (pH 1-10) zur genauen Bestimmung sind in der Apotheke erhältlich. Die Badetemperatur sollte angenehm warm sein und die Badedauer 30 Minuten betragen. Entspannen Sie dabei.

 


zum vorherigen Kapitel Basische Lebensmittel Ernährungsratgeber Entgiften zum nächsten Kapitel

  • 1
  • 2
  • 3

über uns

Der Verein "ICA-Deutschland e. V." - gemeinnützige Gesellschaft und Förderverein Interstitielle Cystitis - wurde am 19.08.1993 gegründet. In Europa ist er der erste vergleichbare Verein und weltweit der zweite nach den USA.

Seit über 20 Jahren kämpft der Förderverein für Interstitielle Cystitis(ICA) für mehr Aufklärung und Information von Ärzten und Öffentlichkeit, initiierte zahlreiche Forschungsprojekte und konnte dazu beitragen, dass sich Diagnose- und Therapiemöglichkeiten deutlich verbesserten.

weiterlesen

Ihr Kontakt zu uns ...

Sie haben Fragen oder Sie wollen uns etwas über sich mitteilen?

Sie haben etwas an uns zu kritisieren?

Dann nutzen Sie unsere Formular zur Kontaktaufnahme

Ihre Nachricht für uns

Impressum

ICA-Deutschland e.V. Förderverein Interstitielle Cystitis
MICA - Multinational Interstitial Cystitis Association
Herr Jürgen Hensen
Untere Burg 21
D-53881 Euskirchen

eingetragen im Vereinsregister Euskirchen unter der Nummer VR 913

vollständiges Impressum