Vorwort

Harndrang, häufiges Wasserlassen am Tag (Polakisurie) und in der Nacht (Nykturie) sowie häufig Schmerzen im Becken- und Blasenbereich prägen das schwere chronische  Krankheitsbild der Interstitiellen Zystitis (IC). Die Beschwerden ähneln einer akuten Blasenentzündung (Zystitis). Im fortgeschrittenen Krankheitsstadium können Schädigungen der Blasenschleimhaut (Urothel) und Veränderungen im Gewebe der Blasenwand (Interstitium) festgestellt werden.

Mit Interstitieller Cystitis zu leben ist eine Heraus-forderung, die Kreativität, Geduld und Entschlossenheit verlangt. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt führen medizinische Therapiemöglichkeiten bei vielen Patientinnen und Patienten zu Behandlungserfolgen. Multimodale und multiprofessionelle Therapien sowie Disziplin und Selbsthilfemaßnahmen können zur Wiederherstellung oder/und Verbesserung der Lebens-qualität beitragen.

Dieser Ratgeber ist im Besonderen für Menschen erstellt worden, die an Interstitieller Cystitis und Begleiterkrankungen leiden.

Dieser Ratgeber soll ihnen helfen, sich einer basischen und histaminarmen Ernährung zuzuwenden und auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten Acht zu geben.

Kochbuch - Tipps

"Ich habe mir mehrere Kochbücher gekauft, die mir bei der Ernährungsumstellung geholfen haben. Dazu muss ich sagen, vor dem Befund IC war Kochen für mich ein Fremdwort und ich musste mich mit dem Thema gesunde Ernährung nie auseinandersetzen. Das ist jetzt ganz anders. Meine Buchtipps:"

  • Das Säure-Basen Kochbuch,
    Maria Lohmann, Trias Verlag.
    (Mein absoluter Favorit)
  • Basische Küche,
    Lingen Verlag, www.lingenverlag.de
  • Im Moment ist "vegan" kochen in aller Munde.
    Das Kochbuch " Vegan Kochen" von Martin Kintrup, GU Verlag, ist ein guter Einstieg.

 


 ANFANG Ernährungsratgeber Ernährungsumstellung - Warum? zum nächsten Kapitel

  • Literatur

    An dieser Stelle geben wir Ihnen Buch- und andere Literaturtipps zum Thema IC und Vulvodynie.

     

    weiterlesen

  • Behandlungsmethoden

    Erhalten Sie eine kleine Übersicht über den aktuellen Stand zur Behandlung der IC

     

    weiterlesen

  • Ernährungsratgeber

    Mit unserem Ernährungsratgeber zeigen wir Ihnen, wie Ihnen eine Ernährungsumstellung helfen kann.

     

    weiterlesen

  • Informationsvideo

    mit der freundlichen Genehmigung von Prof. Ueda können wir Ihnen hier das Video einer Blasenspiegelung bei Interstitieller Cystitis zeigen.

     

    weiterlesen

  • 1
  • 2

über uns

Der Verein "ICA-Deutschland e. V." - gemeinnützige Gesellschaft und Förderverein Interstitielle Cystitis - wurde am 19.08.1993 gegründet. In Europa ist er der erste vergleichbare Verein und weltweit der zweite nach den USA.

Seit über 20 Jahren kämpft der Förderverein für Interstitielle Cystitis(ICA) für mehr Aufklärung und Information von Ärzten und Öffentlichkeit, initiierte zahlreiche Forschungsprojekte und konnte dazu beitragen, dass sich Diagnose- und Therapiemöglichkeiten deutlich verbesserten.

weiterlesen

Ihr Kontakt zu uns ...

Sie haben Fragen oder Sie wollen uns etwas über sich mitteilen?

Sie haben etwas an uns zu kritisieren?

Dann nutzen Sie unsere Formular zur Kontaktaufnahme

Ihre Nachricht für uns

Impressum

ICA-Deutschland e.V. Förderverein Interstitielle Cystitis
MICA - Multinational Interstitial Cystitis Association
Herr Jürgen Hensen
Untere Burg 21
D-53881 Euskirchen

eingetragen im Vereinsregister Euskirchen unter der Nummer VR 913

vollständiges Impressum