Operationstechniken bei IC funktionieren besser, wenn sie mit einer Hydrodistention kombiniert werden

In dieser Studie testeten Wissenschaftler eine Operationstechnik, die transurethale Resektion genannt wird (TUR), bei Patienten mit ulzerativen IC. Sie wollten herausfinden, ob diese Technik eine bessere Wirksamkeit zeigt, wenn sie mit einer Hydrodistention kombiniert wird. Die Hydrodistention beschreibt, dabei eine Technik bei welcher die Blase mit Wasser gefüllt wird. Die Studie umfasste dabei 44 Patienten bei denen kürzlich eine IC diagnostiziert wurde. 22 der Probanden erhielten dabei eine transurethale Resektion  ohne Hydrodistention und 22 Probanden eine transurethale Resektion kombiniert mit einer Hydrodistention. Beide Gruppen zeigten nach der Behandlung eine Reduktion des Schmerzes und eine allgemeine Verbesserung der Symptome, was darauf hinweist dass kein Unterschied zwischen den beiden Behandlungsmethoden besteht. Die kombinierte Behandlung zeigte jedoch zudem eine Erhöhung der Blasenkapazität und eine Verbesserung der Miktionsfrequenz. Dies zeigt, dass eine transurethale Resektion kombiniert mit einer Hydrodistention Vorzüge gegenüber einer alleinigen TUR hat bei Patienten mit einer ulzerativen IC.

Quelle:  Lee SW, Kim WB, Lee KW, Kim JM, Kim YH, Lee B, Kim JH. Transurethral Resection Alone Versus Resection Combined with Therapeutic Hydrodistention as Treatment for Ulcerative Interstitial Cystitis: Initial Experience with Propensity Score Matching Studies. Urology. 2016 Oct 5. pii: S0090-4295(16)30688-4. doi: 10.1016/j.urology.2016.09.038. [Epub ahead of print]

  • Literatur

    An dieser Stelle geben wir Ihnen Buch- und andere Literaturtipps zum Thema IC und Vulvodynie.

     

    weiterlesen

  • Behandlungsmethoden

    Erhalten Sie eine kleine Übersicht über den aktuellen Stand zur Behandlung der IC

     

    weiterlesen

  • Ernährungsratgeber

    Mit unserem Ernährungsratgeber zeigen wir Ihnen, wie Ihnen eine Ernährungsumstellung helfen kann.

     

    weiterlesen

  • Informationsvideo

    mit der freundlichen Genehmigung von Prof. Ueda können wir Ihnen hier das Video einer Blasenspiegelung bei Interstitieller Cystitis zeigen.

     

    weiterlesen

  • 1
  • 2

über uns

Der Verein "ICA-Deutschland e. V." - gemeinnützige Gesellschaft und Förderverein Interstitielle Cystitis - wurde am 19.08.1993 gegründet. In Europa ist er der erste vergleichbare Verein und weltweit der zweite nach den USA.

Seit über 20 Jahren kämpft der Förderverein für Interstitielle Cystitis(ICA) für mehr Aufklärung und Information von Ärzten und Öffentlichkeit, initiierte zahlreiche Forschungsprojekte und konnte dazu beitragen, dass sich Diagnose- und Therapiemöglichkeiten deutlich verbesserten.

weiterlesen

Ihr Kontakt zu uns ...

Sie haben Fragen oder Sie wollen uns etwas über sich mitteilen?

Sie haben etwas an uns zu kritisieren?

Dann nutzen Sie unsere Formular zur Kontaktaufnahme

Ihre Nachricht für uns

Impressum

ICA-Deutschland e.V. Förderverein Interstitielle Cystitis
MICA - Multinational Interstitial Cystitis Association
Herr Jürgen Hensen
Untere Burg 21
D-53881 Euskirchen

eingetragen im Vereinsregister Euskirchen unter der Nummer VR 913

vollständiges Impressum