Spinale Nervenzellen spielen möglicherweise eine Rolle bei der Entstehung des Schmerzes bei IC

Viszeraler Schmerz ist meistens eines der Symptome, dass IC Patienten am meisten belastet. Es gibt zurzeit nur wenige Erkenntnisse darüber was den viszeralen Schmerz bei IC verursacht, manche Forscher vermuten jedoch, dass bestimmte neuronale Prozesse an der Entstehung beteiligt sind. Kürzlich zeigten Wissenschaftler, dass Gliazellen, ein bestimmter Zelltyp des zentralen Nervensystems, vermutlich an Schmerzen die mit angegriffenen Nerven Fasern einhergehen beteiligt sind. Wenn diese Zellen aktiviert sind kommt es zu einer Produktion von entzündungsfördernden Faktoren und anderen Aktivitäten die möglicherweise an der Schmerzentstehung beteiligt sind. Dies bezüglich entschieden die Forscher die potentielle Rolle der Gliazellen in der Wirbelsäule bei der Entstehung von IC typischen Schmerzen zu evaluieren. Bei der Verwendung des Modelorganismus Ratte für IC,  war es den Forschern nicht möglich eine Aktivität der Microgliazellen nachzuweisen. Sie fanden jedoch eine Aktivität der Astrozyten innerhalb der Wirbelsäule der Ratten. Zudem fanden sie auch eine Erhöhung der entzündungsfördernden Substanz, IL-1β, und legten fest, dass nur die Astrozyten die Quelle des IL-1β sein konnten. Basierend auf diesen Resultaten schlussfolgerten die Forscher, dass das von Astrozyten ausgeschüttete IL-1β vermutlich eines der frühzeitigen Schlüsselereignisse ist, was zu einer neuralen Erregung führt und den Schmerz verursacht. Diese Resultate könnten Wissenschaftlern einen Anreiz geben die Inhibition der Astrozyten als mögliche Behandlungsmethode des Symptoms Schmerz zu untersuchen.

Quelle: Liu B, Su M, Tang S, Zhou X, Zhan H, Yang F, Li W, Li T, Xie J. Spinal astrocytic activation contributes to mechanical allodynia in a rat model of cyclophosphamide-induced cystitis. Mol Pain. 2016 Nov 15;12. pii: 1744806916674479. Print 2016

  • 1
  • 2
  • 3

über uns

Der Verein "ICA-Deutschland e. V." - gemeinnützige Gesellschaft und Förderverein Interstitielle Cystitis - wurde am 19.08.1993 gegründet. In Europa ist er der erste vergleichbare Verein und weltweit der zweite nach den USA.

Seit über 20 Jahren kämpft der Förderverein für Interstitielle Cystitis(ICA) für mehr Aufklärung und Information von Ärzten und Öffentlichkeit, initiierte zahlreiche Forschungsprojekte und konnte dazu beitragen, dass sich Diagnose- und Therapiemöglichkeiten deutlich verbesserten.

weiterlesen

Ihr Kontakt zu uns ...

Sie haben Fragen oder Sie wollen uns etwas über sich mitteilen?

Sie haben etwas an uns zu kritisieren?

Dann nutzen Sie unsere Formular zur Kontaktaufnahme

Ihre Nachricht für uns

Impressum

ICA-Deutschland e.V. Förderverein Interstitielle Cystitis
MICA - Multinational Interstitial Cystitis Association
Herr Jürgen Hensen
Untere Burg 21
D-53881 Euskirchen

eingetragen im Vereinsregister Euskirchen unter der Nummer VR 913

vollständiges Impressum